Produkte der kategorie
Kontaktiere uns
Startseite > Wissen > Inhalt
Kunststoff-Spritzguss-Anwendung
May 25, 2018

Spritzgussformen sind wichtige Prozessanlagen für die Herstellung verschiedener Industrieprodukte. Mit der rasanten Entwicklung der Kunststoffindustrie und der Förderung und Anwendung von Kunststoffprodukten in der Luftfahrt-, Luft- und Raumfahrt-, Elektronik-, Maschinen-, Marine- und Automobilindustrie steigt auch die Nachfrage nach Formen. Je höher das Design, die traditionellen Formenbauverfahren können die heutigen Anforderungen nicht mehr erfüllen. Im Vergleich zum herkömmlichen Werkzeugdesign reduziert die computergestützte Konstruktionstechnologie (CAE) die Kosten und verringert die Arbeitsintensität im Hinblick auf die Verbesserung der Produktivität und die Gewährleistung der Produktqualität. Auf der anderen Seite haben sie alle große Vorteile.


Während der Bearbeitung von Spritzgussformen stehen verschiedene Arten der numerischen Steuerung zur Verfügung. Am weitesten verbreitet sind CNC-Fräs- und Bearbeitungszentren. Die Anwendungen von CNC-Drahtschneiden und CNC-EDM in der Form-NC-Bearbeitung sind ebenfalls sehr üblich. Drahtschneiden wird hauptsächlich in verschiedenen Anwendungen verwendet. Eine Art der geraden Wandformverarbeitung, wie das Stanzen und das Prägen der Form, Einsätze in der Einspritzform, Schieber, Elektrode für EDM und so weiter. Für Formteile mit hoher Härte können Bearbeitungsverfahren nicht zur Bearbeitung verwendet werden. Die meisten von ihnen verwenden EDM, und EDM wird auch für scharfe Ecken, tiefe Kavitätsteile und enge Nuten von Formhohlräumen verwendet. Die CNC-Drehmaschinen werden hauptsächlich für die Bearbeitung von Standardteilen von Formstangen und Formhohlräumen oder Kernen von Drehkörpern, wie Spritzgussformen für Flaschen und Töpfe, und Schmiedeformen für Wellen und Scheiben verwendet. In der Werkzeugbearbeitung kann die Anwendung von CNC-Bohrungen auch eine Rolle bei der Verbesserung der Bearbeitungsgenauigkeit und der Verkürzung des Bearbeitungszyklus spielen.